Angebote zu "Beratung" (14 Treffer)

Beratung hochbegabter Kinder und Jugendlicher a...
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(34,90 € / in stock)

Beratung hochbegabter Kinder und Jugendlicher: Robert Grassinger

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Hochbegabte Kinder in der Beratung als eBook Do...
16,95 €
Angebot
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(16,95 € / in stock)

Hochbegabte Kinder in der Beratung:Diagnostik und Hilfen für Familien André Jacob

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Hochbegabte Kinder in der Beratung als Buch von...
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(16,95 € / in stock)

Hochbegabte Kinder in der Beratung:Diagnostik und Hilfen für Familien Basiswissen Beratung André Jacob

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Hochbegabte Kinder
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Überflieger oder Problemkinder? Hochbegabte erkennen und fördern Nicht erst seit Erscheinen der PISA-Studie hat sich die Eliteförderung vom Ruf eines Tabuthemas befreit. Mit Aiga Stapf stellt eine auf diesem Gebiet besonders ausgewiesene Psychologin den aktuellen Stand der Hochbegabtenforschung und der daraus resultierenden konkreten Maßnahmen vor. Ein wichtiges Buch für Eltern, Lehrer und Erzieher, für Psychologen und den an Bildungsfragen interessierten Laien. Das Buch von Aiga Stapf gibt einen umfassenden und differenzierten Einblick nicht nur in die gegenwärtige psychologische Erforschung der Hochbegabung und ihre Ergebnisse, sondern stellt darüber hinaus die zentralen diagnostischen und beratenden Schritte der konkreten Beratungspraxis vor. So wird auf die Persönlichkeit, Entwicklung und Lebensbedingungen hochbegabter Kinder ebenso eingegangen wie auf die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen hochbegabten Mädchen und Jungen. Wichtige Aspekte wie die Rolle der Familie, des Kindergartens und der Schule werden dabei ebenso ausführlich behandelt wie die Frage nach Inhalt und Zweck der psychologischen Beratung von Hochbegabten. Ein aktuelles und ausgewogenes Buch, das kompetent informiert und berät.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Hochbegabung und Hochbegabte
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist infolge jahrelangen Umgangs mit Hochbegabten in aller Welt entstanden. Die Autorin, selbst hochbegabt, hat sowohl beruflich als auch ehrenamtlich viele Jahre diagnostisch und beratend gearbeitet und dadurch einen tiefen Einblick in das Thema Hochbegabung erhalten. Aufschlußreich sind die zahlreichen authentischen Berichte Hochbegabter für jeden, der sich mit Hochbegabung auseinandersetzt: für LehrerInnen, ErzieherInnen, Eltern, SozialwissenschaftlerInnen, KinderärztInnen usw. Ganz nebenbei erfährt der Leser auch Wissenswertes über Hochbegabtenförderung, die neuesten Ergebnisse aus der Begabungsforschung oder die mathematische Hochbegabung. Ein ausführliches Literaturverzeichnis rundet das Buch ab.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Hochbegabte Kinder
16,90 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Nicht erst seit Erscheinen der PISA-Studie hat sich die Eliteförderung vom Ruf eines Tabuthemas befreit. Mit Aiga Stapf stellt eine auf diesem Gebiet besonders ausgewiesene Psychologin den aktuellen Stand der Hochbegabtenforschung und der daraus resultierenden konkreten Maßnahmen vor. Ein wichtiges Buch für Eltern, Lehrer und Erzieher, für Psychologen und den an Bildungsfragen interessierten Laien. Das Buch von Aiga Stapf gibt einen umfassenden und differenzierten Einblick nicht nur in die gegenwärtige psychologische Erforschung der Hochbegabung und ihre Ergebnisse, sondern stellt darüber hinaus die zentralen diagnostischen und beratenden Schritte der konkreten Beratungspraxis vor. So wird auf die Persönlichkeit, Entwicklung und Lebensbedingungen hochbegabter Kinder ebenso eingegangen wie auf die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen hochbegabten Mädchen und Jungen. Wichtige Aspekte wie die Rolle der Familie, des Kindergartens und der Schule werden dabei ebenso ausführlich behandelt wie die Frage nach Inhalt und Zweck der psychologischen Beratung von Hochbegabten. Ein aktuelles und ausgewogenes Buch, das kompetent informiert und berät.

Anbieter: myToys.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Alltag mit hochbegabten Kindern
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Viele Eltern hochbegabter Kinder suchen Orientierung: ´´Man sagte mir, mein Kind sei hochbegabt. Was bedeutet das? Was kann ich tun?´´ Die Deutsche Gesellschaft für das hochbegabte Kind (DGhK e.V.) berät ehrenamtlich seit nahezu 40 Jahre Eltern und andere, die mit hochbegabten Kindern zu tun haben. Sie kann Wege aufzeigen, den Alltag in der Familie entspannter zu gestalten, die Entwicklung der Kinder zu fördern und das Thema auch mit Institutionen gut anzugehen - damit Begabung ein Geschenk ist.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
´´Was heißt denn hier hochbegabt?´´
42,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Was passiert konkret im Coaching hochbegabter Kinder und Jugendlicher? Dieser Frage widmet sich die Autorin Dr. Gardy Hemmerde in ihrem Buch Was heißt denn hier hochbegabt? Nach einer Einführung in Theorie und Praxis des systemischen Coachings, in Hochbegabung, Pubertät und Lernen, liefert das Buch detailreiche Beschreibungen aus den Beratungen. In ausgewählten Fallbeispielen zeigt sich die Lebenswelt hochbegabter Kindern und Jugendlicher zwischen dem 12. und 18. Lebensjahr. Diese Phase, voll spannender Herausforderungen an Elternhaus, Schule und die Jugendlichen selbst, erhält durch den systemischen Blick eine Neubewertung, die schon lange überfällig war. Die ausführliche Darstellung der Fallgeschichten zeigt eindrücklich, die individuelle Entwicklung der Kinder und Jugendlichen. Vor allem die Underachiever unter ihnen (hochbegabte Minderleister) erzielten im Coaching positive Effekte. Das als Praxishandbuch konzipierte Werk liefert vielfältige Anregungen und Ideen - sowohl für PädagogInnen und BeraterInnen als auch für die Eltern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot
Hochbegabte Kinder klug begleiten
18,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Hochbegabte Kinder sind ein Grund zur Freude. Dennoch kann der Wunsch nach einer gelungenen Erziehung und optimalen Förderung bei Müttern und Vätern zu Verunsicherung und auch Überforderung führen. Dieses Handbuch unterstützt Eltern bei typischen Fragen und Problemen. Es beruht auf dem erfolgreichen KLIKK-Training für Eltern mit klugen Kindern (Kommunikations- und Lösungsstrategien für die Interaktion mit klugen Kindern).Begabte Kinder und Jugendliche haben ein Recht auf angemessene, ihren Lern- und Leistungserwartungen gemäße individuelle Förderung. Um das zu gewährleisten, müssen Eltern, Erzieherinnen und Lehrkräfte hohe Begabung erkennen und entsprechend qualifiziert werden. Anhand der Erfahrungen aus seiner Beratungspraxis gibt das Autorenduo, gestützt von aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen, Anregungen für ein konstruktives und gelassenes Miteinander im Familienalltag. Die Autoren stärken die Eltern als Lernbegleiter und Spezialisten für die besondere Situation der Kinder und vermitteln Eltern und Kindern Selbstbewusstsein und ein gutes Selbstwertgefühl.Dr. Dietrich Arnold ist Diplom-Psychologe und war sieben Jahre lang Berater in der Begabungspsychologischen Beratungsstelle der Ludwig-Maximilians-Universität München. Zurzeit arbeitet er an einer Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche in Freising.Professorin Dr. Franzis Preckel leitete von 2004 bis 2006 die Begabungspsychologische Beratungsstelle der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seit 2006 ist sie Leiterin der Abteilung Hochbegabtenforschung und -förderung im Fach Psychologie an der Universität Trier.

Anbieter: myToys.de
Stand: 16.07.2018
Zum Angebot
Hochbegabt und trotzdem schlecht in der Schule?...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Phänomen der Minderleistung stellt sowohl für die Diagnose als auch für die Beratung hochbegabter Kinder und Jugendlicher eine außerordentliche Herausforderung dar. Das folgende Buch soll anhand einer Projektarbeit zum Thema Förderdiagnostik hochbegabter Minderleister Hilfestellung in der Förderung, der Diagnostik und im Umgang mit hochbegabten Kindern und Jugendlichen geben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 12.07.2018
Zum Angebot