Angebote zu "Praxis" (31 Treffer)

Praxis der Arbeit mit Hochbegabten als Buch von
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(19,90 € / in stock)

Praxis der Arbeit mit Hochbegabten:25 Berichte aus dem Arbeitskreis Hochbegabte/Potenziale

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot
Praxis der Arbeit mit Hochbegabten
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Praxis der Arbeit mit Hochbegabten25 Berichte aus dem Arbeitskreis Hochbegabte/PotenzialeTaschenbuchvon Hagen SeibtEAN: 9783643102157Einband: Kartoniert / BroschiertSprache: DeutschSeiten: 272Abbildungen: AbbildungenMaße: 233 x 161 x 20 mmRedaktion:

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Praxis der Arbeit mit Hochbegabten
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Band berichten 25 praktisch tätige Psychologen über ihre Erfahrungen bei der Arbeit mit hochbegabten Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Viele der Autoren arbeiten seit mehr als 15 Jahren auf diesem Gebiet. Sie kommen alle aus dem 1994 gegründeten Arbeitskreis Hochbegabte/Potenziale. Wenn Sie mit hoch Begabten arbeiten, werden Sie eine Fülle von Hintergrundinformation erhalten. Vor allem aber erhalten Sie ganz viele kaleidoskopartige Anregungen für den praktischen Umgang im Alltag. Diese Anregungen können nicht vollständig sein, regen aber die eigene Kreativität an und zeigen viele möglichen Wege auf.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.11.2017
Zum Angebot
Eine Handreichung für die Praxis im Umgang mit ...
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,90 € / in stock)

Eine Handreichung für die Praxis im Umgang mit den unterschiedlichen Profilen hochbegabter Kinder: Anja Hirschmann, Martina Sundheim

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot
Förderung von Hochbegabten durch die Regelschul...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(11,99 € / in stock)

Förderung von Hochbegabten durch die Regelschule - Ein pädagogisches Handlungsproblem in Theorie und Praxis: Andrea Szigeti

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot
´´Was heißt denn hier hochbegabt?´´
42,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Was passiert konkret im Coaching hochbegabter Kinder und Jugendlicher? Dieser Frage widmet sich die Autorin Dr. Gardy Hemmerde in ihrem Buch Was heißt denn hier hochbegabt? Nach einer Einführung in Theorie und Praxis des systemischen Coachings, in Hochbegabung, Pubertät und Lernen, liefert das Buch detailreiche Beschreibungen aus den Beratungen. In ausgewählten Fallbeispielen zeigt sich die Lebenswelt hochbegabter Kindern und Jugendlicher zwischen dem 12. und 18. Lebensjahr. Diese Phase, voll spannender Herausforderungen an Elternhaus, Schule und die Jugendlichen selbst, erhält durch den systemischen Blick eine Neubewertung, die schon lange überfällig war. Die ausführliche Darstellung der Fallgeschichten zeigt eindrücklich, die individuelle Entwicklung der Kinder und Jugendlichen. Vor allem die Underachiever unter ihnen (hochbegabte Minderleister) erzielten im Coaching positive Effekte. Das als Praxishandbuch konzipierte Werk liefert vielfältige Anregungen und Ideen - sowohl für PädagogInnen und BeraterInnen als auch für die Eltern.

Anbieter: buecher.de
Stand: 08.11.2017
Zum Angebot
Förderung von Hochbegabten durch die Regelschul...
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(59,00 € / in stock)

Förderung von Hochbegabten durch die Regelschule:Ein pädagogisches Handlungsproblem in Theorie und Praxis Andrea Szigeti

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot
Sozio-Emotionalität von hochbegabten Kindern al...
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(29,95 € / in stock)

Sozio-Emotionalität von hochbegabten Kindern:Wie sie sich sehen - was sie bewegt - wie sie sich entwickeln Hochbegabung und pädagogische Praxis Beltz Pädagogik

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.11.2017
Zum Angebot
Hochbegabtenberatung in der Praxis
29,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der vorliegende Leitfaden ist ein übersichtlicher und praxisorientierter Wegweiser zur Hochbegabtenberatung. Er wurde insbesondere für ehrenamtlich in der Beratung tätige Personen entwickelt, aber auch Lehrkräfte, Erzieher, Ärzte sowie Psychologen finden darin eine effektive Unterstützung für ihre Tätigkeit bei der Beratung von Eltern und anderen Bezugspersonen hochbegabter bzw. vermutungsweise hochbegabter Kinder. Das Buch ist in zwei Teile gegliedert, denen in der Neuauflage noch einige grundlegende Erkenntnisse zur Hochbegabtenforschung vorangestellt wurden. Der erste Teil schildert Schritt für Schritt diejenigen Aufgaben, die der Beratungsprozess an die Beraterin bzw. den Berater stellt. Neben einer verständlichen Einführung in grund- legende Gesprächsführungstechniken werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie Schwierigkeiten der Beratungstätigkeit, z. B. starke zeitliche und emotionale Belastungen, bewältigt werden können. Der zweite Teil vermittelt Kenntnisse zu Fragen und Problemen, die in Hochbegabtenberatungen thematisiert werden, und zeigt Möglichkeiten zur Hilfe auf. Hier geht es z. B. um Underachievement, mangelnde Lern- und Arbeitstechniken, aggressives Verhalten, Eltern-Kind-Konflikte und psychosomatische Beschwerden. Da viele der behandelten Themen auch in Beratungskontexten, in denen es um normal begabte Kinder und Jugendliche geht, von Relevanz sind, kann der Beratungsleitfaden auch generell genutzt werden, um fundierte Unterstützung bei diesen Problemen anzubieten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 27.10.2017
Zum Angebot
Förderung von Hochbegabten durch die Regelschul...
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Förderung von Hochbegabten durch die Regelschule ab 59 EURO Ein pädagogisches Handlungsproblem in Theorie und Praxis

Anbieter: eBook.de
Stand: 09.11.2017
Zum Angebot