Angebote zu "Sandra" (5 Treffer)

Wie zufrieden sind Hochbegabte? als Buch von Sa...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,90 € / in stock)

Wie zufrieden sind Hochbegabte?:Glück - Lebensqualität - Wohlbefinden. 1., Aufl. Sandra Linke

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 31.01.2018
Zum Angebot
Linke, Sandra: Wie zufrieden sind Hochbegabte?
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie zufrieden sind Hochbegabte?Glück - Lebensqualität - WohlbefindenTaschenbuchvon Sandra LinkeEAN: 9783828891289Einband: Kartoniert / BroschiertErscheinungsjahr: 2006Sprache: DeutschSeiten: 144Maße: 214 x 150 x 18 mmAutor: Sandra LinkeTale

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
Linke, Sandra: Wie zufrieden sind Hochbegabte? ...
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08/2006Medium: TaschenbuchEinband: Kartoniert / BroschiertTitel: Wie zufrieden sind Hochbegabte?Titelzusatz: Glueck - Lebensqualitaet - WohlbefindenAutor: Linke, SandraVerlag: Tectum Verlag // Tectum WissenschaftsverlagSprache: Deu

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 20.02.2018
Zum Angebot
Des Schicksals zweite Chance
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dr. Sandra Arnold, eine hochbegabte junge Ärztin, konnte eigentlich mit ihrem Leben zufrieden sein. Sie hatte eine entzückende Tochter, Martina, mit der sie bei ihren Eltern lebte, und sie freute sich auf ihre neue Stelle in der Bilgerton-Klinik. In stillen Augenblicken verirrten sich ihre Gedanken aber noch oft zu dem Vater ihrer Tochter, Dr. Jens Felgen, den sie einmal sehr geliebt, aber dann vor sechs Jahren nach einem heftigen Streit Hals über Kopf verlassen hatte. In diesen Momenten verdrängte sie meist vergeblich die quälende Sehnsucht nach dem Mann, den sie niemals vergessen konnte. Dr. Felgen selbst hatte nie erfahren, dass die einzige Frau, die er je begehrt hatte, bei der Trennung ein Kind von ihm unter ihrem Herzen trug. Dann kam der schicksalhafte erste Tag der Ärztin in der Bilgerton-Klinik, an dem ein einziger Satz von Sandras neuem Chef, Professor Kleinert, wie ein Blitz aus heiterem Himmel in ihr Leben einschlug und jäh alte Wunden aufriss: »Darf ich vorstellen - unser Oberarzt, Dr. Jens Felgen ...«

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Lit.Limbus Dance Floor Sammelband 2
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Alle fünf Teile der 2. Staffel in einem Band: Wiener Blut: Die Ballettlehrerin Sandra Schmitt will sie mit Tibor in Wien eine Wettkampfgruppe aufbauen. Sie hofft auf späten Ruhm, denn sie bedauert immer noch, dass die Auflösung der DDR gleichzeitig das Ende ihrer Bühnenkarriere bedeutete. Beim Vortanzen in Joey Zeidlers schicker Ballettschule geht es jedoch nicht mit rechten Dingen zu, denn das letzte Wort hat der Chef. Die Mütter Alexandra, Katharina und Barbara hassen sich leidenschaftlich und lassen keine Gelegenheit aus, Sandra und Tibor Steine in den Weg zu legen. Die hochbegabte Yvonne verpasst jedes Mal haarscharf den ersten Platz. Lauras Eltern ächzen unter den Gebühren für die Tanzstunden. Simons Vater findet Ballett überflüssig. Daniel, der Älteste, bekommt wegen seines guten Aussehens immer wieder Ärger. Gerade, als Sandra glaubt, alle Steine aus dem Weg geräumt zu haben, kommt es zur Katastrophe - bei der Tibor die Finger im Spiel hat. Feuertanz: Die Tanzelevin Desiree ergattert eine der begehrten Musicalrollen am renommierten Berliner Valeska-Gert-Theater. Herr Leblanc, der Choreograf, fühlt sich jedoch unterfordert, da er sich eher auf den großen Bühnen sieht, was er seine Eleven konsequent spüren lässt. Auch mit den Kollegen gibt es Streit. Privat tritt Desiree in Konkurrenz zu ihrem Freund Yannick, dem Leader der Newcomerband Sugarskull. Und als ob das noch nicht genug Zündstoff wäre, werden im Theater plötzlich Musical-Requisiten zerstört. Mit dabei: Chilla, die durchgeknallte Hip-Hopperin aus Eisprinzessin, ihr Kumpel Toby und Frau Schmitt, die strenge Ballettlehrerin. Walzerkönigin: Trotz der Pleite der Tanzschule Zeidler bekommen Tibor und Sandra tatkräftige Unterstützung von den Eltern ihrer Eleven. Selbst der Workshop in Aschau ist ein entspanntes Sommervergnügen mit den Wiener und Nürnberger Schülern, bis Mercedes heftig mit Daniel aneinandergerät. - In Wien kämpft Yvonne in ihrer neuen Ballettschule gegen Lilly, den Star der Tanzgruppe. Die Beziehung zwischen Sandra und Tibor droht zu zerbrechen, als es eines Tages an Sandras Tür klingelt und sie eine folgenschwere Entscheidung treffen muss. Unter dem Pseudonymen Bettina Unghulescu und Alicia Mirowna schreibt Michaela Stadelmann seit 2007 in verschiedenen Genres. Aus ihrer Feder stammen u.a. die Ballettserien Lit.Limbus Dance Floor und Ballerina High. Als Mikaela Sandberg hat sie 2016 sehr erfolgreich den Schweden-Krimi Schweig still bei Midnight Ullstein veröffentlicht.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot