Angebote zu "Umgang" (13 Treffer)

Hochbegabt und ausgegrenzt? als Buch von Bernad...
46,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(46,49 € / in stock)

Hochbegabt und ausgegrenzt?:Resilienztrainingsmethoden als Hilfestellung im Umgang mit schwierigen Situationen Bernadette Famler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.06.2018
Zum Angebot
Hochbegabt oder gescheit gescheitert? als eBook...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(15,00 € / in stock)

Hochbegabt oder gescheit gescheitert?:Der Wegweiser im positiven Umgang mit hochbegabten Kindern Monika Reinsch

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Hochbegabt oder gescheit gescheitert? als Buch ...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(15,00 € / in stock)

Hochbegabt oder gescheit gescheitert?:Der Wegweiser im positiven Umgang mit hochbegabten Kindern Monika Reinsch

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Kosmos - Entwurf einer physisc, Humboldt
44,50 €
Angebot
40,94 € *
ggf. zzgl. Versand

Kosmos - Entwurf einer physisc, Humboldt, ´´Ich war durch den Umgang mit hochbegabten Männern früh zu der Einsicht gelangt, dass ohne den ernsten Hang nach der Kenntnis des Einzelnen alle große und allgemeine Weltanschauung nur ein Luftgebil

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 23.06.2018
Zum Angebot
Wie ich werde, was ich bin.
22,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch gibt einen Überblick über das Phänomen Hochbegabung. Es klärt auf über den Tatbestand und gibt einen Einblick in das Seelenleben, die Erfolge und Misserfolge hochbegabter Erwachsener. Der Leser lernt die speziellen Schwierigkeiten Hochbegabter teilweise in Form von Berichten Betroffener kennen und bekommt schließlich Unterstützung, wenn es darum geht sich einen kompetenten Coach zu suchen. Außerdem enthält dieses Buch eine Menge Anregungen (als hoch-begabter Erwachsener) sich selbst zu helfen, seine Ressourcen möglichst umfassend zu nutzen und so auf eine zufriedenstellende Lebensführung zuzusteuern. Interessierte Nichthochbegabte oder diejenigen, die sich unsicher sind, ob sie hochbegabt sind oder nicht, finden Unterstützung im Umgang mit Hochbegabten quasi eine Gebrauchsanweisung oder für die eigene Entscheidung, sich testen zu lassen, um (endlich) Klarheit zu gewinnen. Und endlich zu werden, was sie sind!

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Hochbegabung in der Sek. I
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Handbuch für Lehrer bzw. Klassenlehrer an Hauptschule, Realschule, Gesamtschule und Gymnasium, alle Fächer, Klasse 5-10 +++ Bei ´´Schülern mit besonderem Förderbedarf´´ denken die meisten sofort an leistungsschwächere Schüler mit bestimmten Förderschwerpunkten, LRS oder Dyskalkulie. Aber auch hochbegabte Kinder und Jugendliche stellen eine besondere Herausforderung für Sie und die Klassengemeinschaft dar. Denn auch sie brauchen besondere Förderung und Forderung. Dieser Leitfaden zum richtigen Umgang mit hochbegabten Schülern erklärt, worauf es ankommt: Praxisorientiert und ganzheitlich erfahren Sie alles Wissenswerte, um hochintelligente Schüler schnell und unkompliziert zu fördern und zu fordern. Nach dem bewährten Prinzip ´´so viel Theorie wie nötig, aber so wenig wie möglich´´ gibt es zunächst eine Einführung und Begriffserklärung rund um das Thema Hochbegabung. Danach widmet sich der umfassende Ratgeber der Diagnostik und dem Umgang mit besonderen Schwierigkeiten - wie z. B. Unterforderung, Mobbing und Schulangst, aber auch Sonderfällen, wie hochbegabten Legasthenikern. Nach wertvollen Hinweisen zur Elternarbeit bekommen Sie schließlich vielfältige Anregungen und hilfreiche Tipps für konkrete Fördermaßnahmen, z. B. zur Differenzierung ´´nach oben´´, an die Hand - sowohl für den schulischen Unterricht als auch außerhalb der Schule. So sind Sie bestens gerüstet, um hochbegabten Schülern gerecht zu werden. Denn auch sie sind vor allem das: Kinder und Jugendliche, die Ihre Unterstützung brauchen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Komm raus, ich seh dich!
21,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Hochsensible und hochbegabte Kinder in Elternhaus und Schule brauchen keine Sonderrolle, aber verständnisvolle Begleitung. Die psychosoziale Beraterin Britta Karres plädiert für einen empathischen, fehlerfreundlichen und Sicherheit gebenden Umgang mit Kindern, der ihnen den Raum gibt, den sie brauchen, um sich zu zeigen und ihre Fähigkeiten zu erproben. Das Leben hochsensibler und hochbegabter Kinder ist manchmal ein Drahtseilakt zwischen dem Bedürfnis, sich der Mehrheit anzupassen und dem Wunsch, sich selbst treu zu bleiben. Ihr Umfeld verlangt ihnen dabei häufig eine besonders hohe Anpassungsleistung ab. Von denen, die sie begleiten, erfordert dies ein besonderes Maß an Beistand, Anleitung, ja oft ein regelrechtes Coaching. Der Schwerpunkt des Buches liegt auf der Schulzeit des hochsensiblen Kindes. Die Autorin bietet sowohl Hintergrundinformationen zu Persönlichkeitsentwicklung, Resilienz und Lernforschung, als auch zahlreiche Praxisvorschläge zur Förderung des Selbstbewusstseins, zum Umgang mit Emotionen, für Gespräche mit Lehrern u.v.m. Komm raus, ich seh dich! - Denn jeder braucht jemanden, der ihn sieht und wahrnimmt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Inklusion
21,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutschland steht vor einer großen Herausforderung: der Umstellung hin auf ein inklusives Schulsystem.Im Gegensatz zum starken Aufforderungscharakter der UN-Behindertenrechtskonvention reagieren die Bundesländer eher zögerlich: Zum einen wird die gesamtgesellschaftliche Perspektive der Inklusion missachtet (Inklusion betrifft nicht nur Schule), zum anderen werden die alten Strukturen nicht verändert (Lehrerausbildung, Finanzierungsmodelle, Einsatzpläne für Lehrkräfte, usw.), sondern eine Art IntegrationPlus angezielt, die zudem immer noch von den klassischen Formen der Behinderung ausgeht. Inklusion zielt dagegen ab auf die Teilhabe aller Menschen am gesellschaftlichen Geschehen. Zu dieser Vielfalt gehören in der Schule auch die Hochbegabten, die Schüler mit ADHS, Arme und viele andere mehr. Die pädagogische Herausforderung ist der Umgang mit Heterogenität.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot