Angebote zu "Dumm" (9 Treffer)

Autistisch und hochbegabt: ... aber zu dumm für...
€ 15.75 *
ggf. zzgl. Versand

Gebraucht - Sehr gut SG - leichte Beschädigungen oder Verschmutzungen, ungelesenes Mängelexemplar; gestempelt, Versand BüchersendungAutistisch und hochbegabt: ... aber zu dumm für diese Welt?Untertitel: ... aber zu dumm für diese

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Nov 4, 2018
Zum Angebot
Dumm, dümmer, hochbegabt als Buch von Nina Bartz
€ 15.99 *
ggf. zzgl. Versand

Dumm, dümmer, hochbegabt:Nach einer wahren Geschichte Nina Bartz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Dumm, dümmer, hochbegabt als eBook Download von...
€ 15.99
Angebot
€ 7.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 15.99 / in stock)

Dumm, dümmer, hochbegabt:Nach einer wahren Geschichte. 1. Auflage Nina Bartz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 11, 2018
Zum Angebot
Dummerweise hochbegabt
€ 16.95 *
ggf. zzgl. Versand

Hochbegabung ist alles andere als ein Lotto-Gewinn. Agnes Imhof kann davon ein Lied singen: das permanente Gefühl, nicht richtig zu ticken, Hyperaktivität, Bore-Out und andere Karrierefallen sowie Männer, die intelligente Frauen nicht sexy finden. Doch nach dem Hochbegabten-Test beschließt sie, sich nie wieder dümmer zu stellen als sie ist. Da die Welt mit Ausnahmetalenten wenig anzufangen weiß, muss sie sich einiges einfallen lassen, um ihre Umgebung für orientalische Waffenkunde oder die Big Bang Theory zu begeistern. Ein humorvoller Erfahrungsbericht über die Kunst, Intelligenz, Liebe und Glück unter einen Hut zu bringen - nicht nur für Hochbegabte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Hoch begabt - und trotzdem glücklich
€ 24.90 *
zzgl. € 2.95 Versand

Viele Kinder sind begabter als andere - und kommen damit nicht zurecht. Manchmal sind ausgerechnet die Klügsten die Dummen. Damit Hochbegabung nicht zur Last wird, müssen hoch begabte Kinder individuell gefördert werden. Damit es glückliche und mit sich selbst zufriedene Kinder bleiben. Mehr zu diesem Thema finden Sie in diesem Buch ...

Anbieter: myToys.de
Stand: Nov 12, 2018
Zum Angebot
Galileo - Thema u. a.: Intelligenzmythen
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Jeder will intelligent sein und noch intelligenter werden. Dafür machen wir Gehirnjogging und essen Brainfood. Aber hilft das wirklich? Gibt es tatsächlich immer mehr hochbegabte Kinder? Und sind Kühe wirklich dumm? ´Galileo´ klärt auf, was hinter den 15 Intelligenzmythen steckt.

Anbieter: Maxdome
Stand: Nov 6, 2018
Zum Angebot
Intelligenz und Teddybären (eBook, ePUB)
€ 15.99 *
ggf. zzgl. Versand

Begabte und hochbegabte Kinder haben es in Deutschland nach wie vor sehr schwer, ihrem Potenzial entsprechend gefordert und gefördert zu werden. Gibt es Schulprobleme, so werden zunächst ADS oder ADHS, Autismus, Legasthenie oder Dyskalkulie, aber auch Lernbehinderungen und dissoziales Verhalten diagnostiziert. Eine Begabung oder gar eine Hochbegabung kommt als Problemursache gar nicht erst in Betracht. Auch dann nicht, wenn es der IQ-Test bescheinigt. Und auch Wahrnehmungsstörungen, die man in fast allen gängigen Intelligenztests entdecken kann, werden ignoriert, Eltern nicht aufgeklärt. Doch eine dauerhafte Unterforderung oder das Nichterkennen einer solchen Störung kann ein Kind im harmlosen Fall verhaltensauffällig werden lassen, im schlimmsten Fall körperlich und seelisch ruinieren. So werden Kinder reihenweise mit Medikamenten versehen, durchlaufen Förderschulverfahren, müssen Klassen wiederholen und werden von Arztpraxis zu Arztpraxis, von einer Therapie zur nächsten befördert, fühlen sich krank und dumm, obwohl sie eigentlich schlau, gesund, aber unterfordert sind. Das Buch zeigt Eltern Verhaltensregeln auf, wie sie eine Begabung erkennen, wann und wie sie handeln müssen. Viele Fallbeispiele ergänzen diese Hinweise.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Intelligenz und Teddybären
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Begabte und hochbegabte Kinder haben es in Deutschland nach wie vor sehr schwer, ihrem Potenzial entsprechend gefordert und gefördert zu werden. Gibt es Schulprobleme, so werden zunächst ADS oder ADHS, Autismus, Legasthenie oder Dyskalkulie, aber auch Lernbehinderungen und dissoziales Verhalten diagnostiziert. Eine Begabung oder gar eine Hochbegabung kommt als Problemursache gar nicht erst in Betracht. Auch dann nicht, wenn es der IQ-Test bescheinigt. Und auch Wahrnehmungsstörungen, die man in fast allen gängigen Intelligenztests entdecken kann, werden ignoriert, Eltern nicht aufgeklärt. Doch eine dauerhafte Unterforderung oder das Nichterkennen einer solchen Störung kann ein Kind im harmlosen Fall verhaltensauffällig werden lassen, im schlimmsten Fall körperlich und seelisch ruinieren. So werden Kinder reihenweise mit Medikamenten versehen, durchlaufen Förderschulverfahren, müssen Klassen wiederholen und werden von Arztpraxis zu Arztpraxis, von einer Therapie zur nächsten befördert, fühlen sich krank und dumm, obwohl sie eigentlich schlau, gesund, aber unterfordert sind. Das Buch zeigt Eltern Verhaltensregeln auf, wie sie eine Begabung erkennen, wann und wie sie handeln müssen. Viele Fallbeispiele ergänzen diese Hinweise.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Häschen in der Grube
€ 12.80 *
ggf. zzgl. Versand

Ahrensburg - Sie weiß nicht, was mit ihr ist. Sie weiß nur, dass sie anderes ist. Anders als andere Kinder, anders als andere junge Frauen, die Spaß am Leben haben, die gerne in die Disco gehen, mit Freunden lachen, die bis über beide Ohren verliebt sind und Zärtlichkeiten mit ihrem Freund genießen. Bei Nadine Brache ist alles anders. Warum, das hat sie erst spät erfahren - nach einem langen Weg auf der Suche nach Antworten. Hochbegabt, Angst, ADHS? Viele Diagnosen standen zur Disposition. Die endgültige und richtige war schlimm für sie, denn sie bedeutete ´´lebenslänglich ohne Chance auf Heilung´´: Asperger Syndrom.´´Die Diagnose hat viel verändert, denn ich habe gelernt, damit zu leben´´, erzählt die junge Frau, die heute 33 Jahre alt ist und in Ahrensburg lebt, ´´und ich habe gelernt, dass ich nicht dumm bin. Ich bin nur anders.´´ Bei einem Umzug hat sie ihre alten Tagebücher gefunden und kurzerhand beschlossen, ihre Geschichte aufzuschreiben und anderen von ihrem Leben, ihren Ängsten und Schwierigkeiten zu erzählen. Und sie möchte die Krankheit ´´Asperger Syndrom´´ bekannter machen, damit die Diagnose bei anderen schneller gestellt werden kann als bei ihr. Dass derzeit gerade der Kinofilm ´´Ben X´´, der das Leben eines jungen Mannes mit Asperger Syndrom beschreibt, mit Preisen überschüttet wird, ist hilfreich bei ihrem Ansinnen. Niemand konnte ihre Welt verstehen Doch bis dahin war es ein weiter Weg. Bis dahin schlitterte sie von einer Katastrophe in die andere - in der Schulzeit in Ahrensburg, in der niemand ihr Verhalten verstehen konnte, in den Berufsausbildungen, für die sie gänzlich die Falsche war. Sie alle scheiterten an ihrer Krankheit, durch die sie nicht in der Lage ist, Wahrnehmungen zu verarbeiten, Hintergrundgeräusche auszufiltern, die Mimik und Gestik ihres Gegenübers zu deuten, Ironie zu verstehen. Sie versinkt in Tagträume, hat kein Verhältnis zu Zahlen, dafür aber einen peniblen Ordnungssinn. Sie erträgt keine Nähe, Berührungen sind ihr ein Grausen. Sie ist am liebsten allein und braucht ihren Rückzugsort, den sie mit niemandem teilt, außer mit ihren Kaninchen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot