Angebote zu "Manchmal" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Hochbegabt oder gescheit gescheitert?
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Hochbegabt oder gescheit gescheitert? Der Wegweiser im positiven Umgang mit hochbegabten KindernJunge oder Mädchen, auffällig oder unauffällig, Klassenbeste oder Schulversager...Dieses Buch gibt Ihnen eine Hilfestellung, den eigenen Weg im Umgang mit hochbegabten Kindern zu finden. Schritt für Schritt können Sie in diesem Buch den Lebensweg Ihres hochbegabten Kindes verfolgen und Vorschläge finden, wie Sie mit der jeweiligen Situation umgehen können. Sie entscheiden nach jedem kurzen Kapitel neu, wo Sie weiterlesen möchten, wie die Geschichte im Leben des Kindes wohl weitergeht. Wenn Sie möchten, können Sie das Buch aber auch Kapitel für Kapitel lesen. Anhand von Beispielen werden Sie typische Situationen wiederfinden Manchmal auch in Kapiteln, in denen Sie es nicht erwarten.Das Standardwerk für Eltern, ErzieherInnen und Lehrkräfte.

Anbieter: buecher
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Bösartigkeiten und Einsprüche
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Brecht hat sich schon früh in Widerspruch geübt: zur Kriegsbegeisterung nach 1914, zum Augsburger Theater. Sein Baal, in Augsburg spielend: der verkommene Sänger ein asozialer Bürgerschreck, aber als Lyriker hochbegabt. Wieweit spiegelt sich Brecht in ihm? In Berlin erlebt er die Hauptstadt-Turbulenzen der 20er Jahre - und ist begeistert, durchschaut den Schwindel. Seine Beziehung zu den Klassikern: schwierig. Schwierigkeiten hat er auch mit der Geschichte. Das Exil verändert sein Bewusstsein: ein bislang immer noch zu wenig behandeltes Thema. Aber der Krawallmacher schreibt auch einzigartige Liebesgedichte - und viele Kinderlieder. Und manchmal lacht der mürrisch Dreinblickende mit dem Simpelsfransen-Haarschnitt sogar. Dabei war er mit dem Tod von Jugend an vertraut.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Hochbegabt oder gescheit gescheitert?
29,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Hochbegabt oder gescheit gescheitert? Der Wegweiser im positiven Umgang mit hochbegabten Kindern Junge oder Mädchen, auffällig oder unauffällig, Klassenbeste oder Schulversager... Dieses Buch gibt Ihnen eine Hilfestellung, den eigenen Weg im Umgang mit hochbegabten Kindern zu finden. Schritt für Schritt können Sie in diesem Buch den Lebensweg Ihres hochbegabten Kindes verfolgen und Vorschläge finden, wie Sie mit der jeweiligen Situation umgehen können. Sie entscheiden nach jedem kurzen Kapitel neu, wo Sie weiterlesen möchten, wie die Geschichte im Leben des Kindes wohl weitergeht. Wenn Sie möchten, können Sie das Buch aber auch Kapitel für Kapitel lesen. Anhand von Beispielen werden Sie typische Situationen wiederfinden Manchmal auch in Kapiteln, in denen Sie es nicht erwarten. Das Standardwerk für Eltern, ErzieherInnen und Lehrkräfte.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Du Papa
12,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

»Du, Papa, bin ich eigentlich hochbegabt?« Kinderfragen lösen bei der Erwachsenenwelt meist grosse Heiterkeit aus. Manchmal sind sie aber auch fast wie die berüchtigten Fragen des alten Philosophen Sokrates: Sie zeigen dem Papa, der Mama oder Oma und Opa, dass vieles, was sie für selbstverständlich halten, gar nicht so selbstverständlich ist. Bei den Vater-Sohn-Dialogen, die uns der bekannte bayerische Schriftsteller Helmut Zöpfl hier serviert, geht es sowohl um die ganz alltäglichen als auch um die recht »ausgefallenen« Themen: um die Schule, um Stammtische, um Fussball - aber auch um Bildung, Politik und den Urknall. Und wie es Kinderfragen so an sich haben: Man kann darüber herzlich lachen - aber auch lange nachdenken.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Hochbegabt oder gescheit gescheitert?
15,50 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Hochbegabt oder gescheit gescheitert? Der Wegweiser im positiven Umgang mit hochbegabten Kindern Junge oder Mädchen, auffällig oder unauffällig, Klassenbeste oder Schulversager... Dieses Buch gibt Ihnen eine Hilfestellung, den eigenen Weg im Umgang mit hochbegabten Kindern zu finden. Schritt für Schritt können Sie in diesem Buch den Lebensweg Ihres hochbegabten Kindes verfolgen und Vorschläge finden, wie Sie mit der jeweiligen Situation umgehen können. Sie entscheiden nach jedem kurzen Kapitel neu, wo Sie weiterlesen möchten, wie die Geschichte im Leben des Kindes wohl weitergeht. Wenn Sie möchten, können Sie das Buch aber auch Kapitel für Kapitel lesen. Anhand von Beispielen werden Sie typische Situationen wiederfinden Manchmal auch in Kapiteln, in denen Sie es nicht erwarten. Das Standardwerk für Eltern, ErzieherInnen und Lehrkräfte.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Brevier für besonders Begabte
24,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Was haben kleine Menschen in Schulbänken mit einer Schnecke im Garten gemeinsam? Alle Lebewesen lernen ein Leben lang. Manchmal sind sie dabei sehr erfolgreich, manchmal überhaupt nicht. Manche von ihnen sind hochbegabt, manche haben ein ziemlich langsames Lerntempo. Niemand lernt nichts auf seinem eigenen Lebensweg. Alle verdienen unseren Respekt und bei Bedarf unsere Barmherzigkeit.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Du Papa
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

»Du, Papa, bin ich eigentlich hochbegabt?« Kinderfragen lösen bei der Erwachsenenwelt meist große Heiterkeit aus. Manchmal sind sie aber auch fast wie die berüchtigten Fragen des alten Philosophen Sokrates: Sie zeigen dem Papa, der Mama oder Oma und Opa, dass vieles, was sie für selbstverständlich halten, gar nicht so selbstverständlich ist. Bei den Vater-Sohn-Dialogen, die uns der bekannte bayerische Schriftsteller Helmut Zöpfl hier serviert, geht es sowohl um die ganz alltäglichen als auch um die recht »ausgefallenen« Themen: um die Schule, um Stammtische, um Fußball - aber auch um Bildung, Politik und den Urknall. Und wie es Kinderfragen so an sich haben: Man kann darüber herzlich lachen - aber auch lange nachdenken.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot
Brevier für besonders Begabte
33,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Was haben kleine Menschen in Schulbänken mit einer Schnecke im Garten gemeinsam? Alle Lebewesen lernen ein Leben lang. Manchmal sind sie dabei sehr erfolgreich, manchmal überhaupt nicht. Manche von ihnen sind hochbegabt, manche haben ein ziemlich langsames Lerntempo. Niemand lernt nichts auf seinem eigenen Lebensweg. Alle verdienen unseren Respekt und bei Bedarf unsere Barmherzigkeit.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 05.06.2020
Zum Angebot