Angebote zu "Zufrieden" (10 Treffer)

Wie zufrieden sind Hochbegabte? als Buch von Sa...
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Wie zufrieden sind Hochbegabte?:Glück - Lebensqualität - Wohlbefinden. 1., Aufl. Sandra Linke

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Linke, Sandra: Wie zufrieden sind Hochbegabte? ...
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 08/2006Medium: TaschenbuchEinband: Kartoniert / BroschiertTitel: Wie zufrieden sind Hochbegabte?Titelzusatz: Glueck - Lebensqualitaet - WohlbefindenAutor: Linke, SandraVerlag: Tectum Verlag // Tectum WissenschaftsverlagSprache: Deu

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Mar 18, 2019
Zum Angebot
Wie zufrieden sind Hochbegabte? | Glück - Leben...
€ 24.90 *
ggf. zzgl. Versand

Wie zufrieden sind Hochbegabte?Glück - Lebensqualität - WohlbefindenTaschenbuchvon Sandra LinkeEAN: 9783828891289Einband: Kartoniert / BroschiertErscheinungsjahr: 2006Sprache: DeutschSeiten: 144Maße: 214 x 150 x 18 mmAutor: Sandra LinkeLexi

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Mar 18, 2019
Zum Angebot
Hochbegabte Kinder
€ 15.80 *
ggf. zzgl. Versand

Hochbegabte Kinder können oft ihre Potenziale nicht entfalten, weil sie nicht (rechtzeitig) erkannt und entsprechend auch nicht passend gefördert werden. Das ist zum einen ein Verlust für die Gesellschaft, zum andern haben sie selbst so auch viel weniger Chancen, ein zufriedenes Leben zu führen. Dieses Unterrichtsmaterial dient der Verbesserung der Situation dieser ?vergessenen Inklusionskinder?. Woran kann man hochbegabte Kinder erkennen? Wann kann man sicher sein, dass ein Kind hochbegabt ist? Darf man einem fünfjährigen Kind sagen, dass es hochbegabt ist? Die Auseinandersetzung mit diesen Fragestellungen und Untersuchung von Fallbeispielen führt zu vielfältigen Anregungen. 40 Seiten

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
Hochbegabt oder hochsensibel
€ 16.80 *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Ratgeber hilft erwachsenen Menschen, Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein zu entwickeln, um ihre Hochbegabung oder Hochsensibilität zu leben: selbstbestimmt, aktiv und individuell. Das Buch ist eine Einladung, sich mit der wichtigsten Person in Ihrem Leben auseinanderzusetzen: mit Ihnen selbst. Diese ´´Anleitung zum Selbstcoaching´´ zeigt Ihnen Wege auf, wie Sie Ihr Anderssein akzeptieren, alte Verhaltensmuster ablegen und Herausforderungen annehmen können - mit zahlreichen Aufgaben in jedem Kapitel. Wieso Menschen, besonders hochbegabte & hochsensible, kein Selbstbewusstsein besitzen, wurde im Ratgeber ´´Hochbegabung bei Erwachsenen´´ beschrieben. In diesem Ratgeber geht es darum, wie Sie diesen Zustand ändern. Zielgruppe: --------------- - hochbegabte/hochsensible Erwachsene - (gefühlte) Underachiever - unzufriedene Achiever - unzufriedene Hochbegabte/Hochsensible - Spät erkannte Hochbegabte/Hochsensible - Menschen, die ihre Hochbegabung/Hochsensibilität nicht leben - Hochbegabte/Hochsensible, die etwas in ihrem Leben ändern wollen = Stärken Sie Ihr Selbstbewusstsein, Ihre Selbstliebe und Ihren Selbstwert, damit Sie: - selbstbestimmter leben - sich und Ihr Leben in die Hand nehmen - Ihr Leben aktiv gestalten - Ihren individuellen Weg entdecken und genießen - sich zufriedener und glücklicher fühlen - intensiver leben

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
Hoch begabt - und trotzdem glücklich
€ 24.90 *
zzgl. € 2.95 Versand

Viele Kinder sind begabter als andere - und kommen damit nicht zurecht. Manchmal sind ausgerechnet die Klügsten die Dummen. Damit Hochbegabung nicht zur Last wird, müssen hoch begabte Kinder individuell gefördert werden. Damit es glückliche und mit sich selbst zufriedene Kinder bleiben. Mehr zu diesem Thema finden Sie in diesem Buch ...

Anbieter: myToys.de
Stand: Mar 14, 2019
Zum Angebot
Mit intelligenten Kindern intelligent umgehen
€ 22.00 *
ggf. zzgl. Versand

Es gibt viele Formen von Hochbegabung: sportliche, musikalische, sprachliche, emotionale, soziale, etc. Die intellektuelle Hochbegabung nimmt schon deshalb in der Reihe einen besonderen Platz ein, weil sie oft weder erkannt noch berücksichtigt wird und dann zu Verhaltensauffälligkeiten führen kann. Hochbegabte Kinder sind oft alles andere als glückliche Kinder. Das muss nicht sein. In ihrer Beratungspraxis haben die Autoren, beide Diplom-Psychologen, in unzähligen Fällen praktische Hilfestellungen für den Erziehungsalltag geben können und schöpfen für dieses Buch aus einem Schatz an Erfahrungen. Eltern, Erzieher(innen) und Lehrkräfte können davon profitieren. ´´Wir möchten betroffenen Eltern und Erziehern Mut machen, auch mal neue Wege zu gehen. Etwas Neues ausprobieren gibt den Eltern die Chance, ihre Kinder mit neuen Augen zu sehen und dadurch zu einem zufriedene(re)n Miteinander zu kommen.´´ Dieses Buch wird empfohlen von der Deutschen Gesellschaft für das hochbegabte Kind.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
Mythos Begabung
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Waren alle erfolgreichen Erwachsenen einmal begabte Kinder? Und werden alle begabten Kinder zu erfolgreichen Erwachsenen? Wie entwickeln sich Fähigkeiten? ´´Mythos Begabung´´ präsentiert die wichtigsten Antworten auf der Basis der aktuellen Forschung und zeigt eindrucksvoll auf, warum die Etikettierung von Kindern als ´´hochbegabt´´ problematisch - und warum ein engagiertes Training so wichtig ist. ´´Das vorliegende Werk ist den modernen Erkenntnissen der Psychologie und den kognitiven Neurowissenschaften verpflichtet. Eine exzellente, kreative und motivierende Anregung für alle, die sich mit dem Lernen und der Entwicklung von Menschen auseinandersetzen.´´ Prof. Lutz Jäncke im Vorwort ´´Das Buch ist eine massgebliche und sehr lesbare Ressource für Eltern und Fachleute, die sich der Potenzialentwicklung junger Menschen widmen.´´ Prof. Joseph S. Renzulli ´´Gut lesbar dargestellt, vermittelt Ulrike Stedtnitz Eltern, Lehrpersonen und allen weiteren Interessierten ihr umfassendes Wissen zum Mythos Begabung.´´ Prof. Joan Freeman ´´Ein Must-have-Guide für diejenigen, die selbst kreativer und produktiver sein möchten oder ihren Kindern helfen möchten, sich zu produktiven, zufriedenen und kreativen Erwachsenen zu entwickeln!´´ Prof. Sally M. Reis ´´Es lohnt sich, dieses Buch zu lesen und die Denkanregungen aufzugreifen, sowohl für diejenigen, die sich seit Langem mit Hochbegabung befassen als auch für Einsteiger.´´ (Labyrinth; Deutsche Gesellschaft für das hochbegabte Kind)

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
A Beautiful Mind - Genie und Wahnsinn (Einzel-DVD)
€ 9.49 *
ggf. zzgl. Versand

Faszinierendes Biopic über das schizophrene Mathegenie John Nash, dessen Frau über Jahrzehnte seiner Krankheit zu ihm hält. Dank eines Stipendiums kommt John Forbes Nash Jr. 1947 an die amerikanische Eliteuniversität Princeton, um höhere Mathematik zu studieren. Es fällt Nash jedoch nicht leicht, sich in Princeton zurechtzufinden: gesellschaftlicher Smalltalk und oberflächliche Nettigkeiten findet er überflüssig, und auch für die Vorlesungen interessiert der Einzelgänger sich herzlich wenig. Er ist von einer einzigen Idee besessen: eine völlig originäre Theorie zu entwickeln. Denn er ist davon überzeugt, dies sei die einzige Möglichkeit für ihn, jemals etwas Bedeutsames zu bewirken. Kurz bevor sein Doktorvater jede Hoffnung für den talentierten jungen Mann aufgibt, gelingt Nash mit einer Forschungsarbeit zum Thema ´´Spiel- und Entscheidungstheorie´´ über die mathematischen Prinzipien des Wettbewerbs der Durchbruch, mit dem keiner mehr gerechnet hätte. Dabei steht seine Arbeit im kühnen Widerspruch zur Doktrin von Adam Smith, dem Vater der modernen Wirtschaftswissenschaften. Dieser geniale Coup sichert Nash einen heiß begehrten Posten als Forscher und Dozent am MIT (Massachusetts Institute of Technology), doch ganz zufrieden ist Nash immer noch nicht. Als ihn wenig später der zwielichtige William Parcher im Namen des Pentagon als geheimen Code-Dechiffrierer anwerben will, sagt Nash sofort zu. Er genießt die neue Herausforderung, endlich kann er sein außerordentliches Talent auf die Probe stellen. Fieberhaft durchforstet er fortan die Zeitungen nach geheimen Botschaften der Russen. Seine Ergebnisse steckt er in einen Umschlag, den er nachts in den Briefkasten einer abgelegenen Villa wirft. Neben seiner Geheim-Mission lehrt Nash weiter am MIT. In einer seiner Vorlesung lernt er die schöne und hochbegabte Physikstudentin Alicia kennen und verliebt sich in sie. Was erstaunlicher ist: sie verliebt sich ebenfalls in den verschlossenen, merkwürdigen und hochbegabten Mathematiker, und schon bald heiraten die beiden. Doch das Geheimnis, das Parcher und die Dechiffrierungen betrifft, kann er nicht einmal mit seiner Frau teilen. Immer mehr steigert Nash sich in die Heimlichtuerei und bald schon weiß er nicht mehr, wem er vertrauen kann. Die ständige Gefahr fordert ihren Preis: Nash ist verschlossen, obsessiv und schließlich völlig verloren in einer anderen Welt - Halluzinationen begleiten ihn auf Schritt und Tritt. Unfähig, zwischen Phantasie und Realität zu unterscheiden, steigert er sich immer mehr in seinen Verfolgungswahn. Gibt es Parcher wirklich? Wer sind die Russen, die ihn verfolgen? Und ist der Arzt, der ´´Paranoide Schizophrenie´´ bei Nash diagnostiziert, ein Doppelagent?

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot
A Beautiful Mind - Genie und Wahnsinn
€ 11.99 *
ggf. zzgl. Versand

Dank eines Stipendiums kommt John Forbes Nash Jr. 1947 an die amerikanische Eliteuniversität Princeton, um höhere Mathematik zu studieren. Es fällt Nash jedoch nicht leicht, sich in Princeton zurechtzufinden: gesellschaftlicher Smalltalk und oberflächliche Nettigkeiten findet er überflüssig, und auch für die Vorlesungen interessiert der Einzelgänger sich herzlich wenig. Er ist von einer einzigen Idee besessen: eine völlig originäre Theorie zu entwickeln. Denn er ist davon überzeugt, dies sei die einzige Möglichkeit für ihn, jemals etwas Bedeutsames zu bewirken. Kurz bevor sein Doktorvater jede Hoffnung für den talentierten jungen Mann aufgibt, gelingt Nash mit einer Forschungsarbeit zum Thema ´´Spiel- und Entscheidungstheorie´´ über die mathematischen Prinzipien des Wettbewerbs der Durchbruch, mit dem keiner mehr gerechnet hätte. Dabei steht seine Arbeit im kühnen Widerspruch zur Doktrin von Adam Smith, dem Vater der modernen Wirtschaftswissenschaften. Dieser geniale Coup sichert Nash einen heiß begehrten Posten als Forscher und Dozent am MIT (Massachusetts Institute of Technology), doch ganz zufrieden ist Nash immer noch nicht. Als ihn wenig später der zwielichtige William Parcher im Namen des Pentagon als geheimen Code-Dechiffrierer anwerben will, sagt Nash sofort zu. Er genießt die neue Herausforderung, endlich kann er sein außerordentliches Talent auf die Probe stellen. Fieberhaft durchforstet er fortan die Zeitungen nach geheimen Botschaften der Russen. Seine Ergebnisse steckt er in einen Umschlag, den er nachts in den Briefkasten einer abgelegenen Villa wirft. Neben seiner Geheim-Mission lehrt Nash weiter am MIT. In einer seiner Vorlesung lernt er die schöne und hochbegabte Physikstudentin Alicia kennen und verliebt sich in sie. Was erstaunlicher ist: sie verliebt sich ebenfalls in den verschlossenen, merkwürdigen und hochbegabten Mathematiker, und schon bald heiraten die beiden. Doch das Geheimnis, das Parcher und die Dechiffrierungen betrifft, kann er nicht einmal mit seiner Frau teilen. Immer mehr steigert Nash sich in die Heimlichtuerei und bald schon weiß er nicht mehr, wem er vertrauen kann. Die ständige Gefahr fordert ihren Preis: Nash ist verschlossen, obsessiv und schließlich völlig verloren in einer anderen Welt - Halluzinationen begleiten ihn auf Schritt und Tritt. Unfähig, zwischen Phantasie und Realität zu unterscheiden, steigert er sich immer mehr in seinen Verfolgungswahn. Gibt es Parcher wirklich? Wer sind die Russen, die ihn verfolgen? Und ist der Arzt, der ´´Paranoide Schizophrenie´´ bei Nash diagnostiziert, ein Doppelagent?

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 17, 2019
Zum Angebot